Fahrplanänderung – ein weiterer Abbau im öffentlichen Verkehr

Die Grünen Baselland haben sich ausführlich mit den Änderungen im Fahrplan auseinandergesetzt. Das Fazit: Mit den Änderungen am Fahrplan baut die Bau- und Umweltschutzdirektion den öffentlichen Verkehr kontinuierlich ab. Gleichzeitig fehlt es beim Luftreinhalteplan an Massnahmen zur Verbesserung der Luftqualität. Liebe BUD – wo bleibt die Gesamtsicht?

Die Grünen kritisieren folgende Änderungen im Fahrplanentwurf:

Liestal / Sissach / Gelterkinden

Die IR Schnellzüge ab Basel Richtung Olten / Luzern mit Halt in Liestal / Sissach / Gelterkinden um 22:17 und 23:17 werden von Sonntag bis Donnerstag gestrichen und in umgekehrter Richtung ab Olten um 22.12 und 23.12 Uhr. Dadurch wird die Verkehrsachse von der Stadt Basel in die Region Liestal/Sissach/Gelterkinden sowie ins Mittelland geschwächt.

Bereits vor einigen Jahren wurde der Zug ab Basel um 00.17 Uhr trotz Opposition gestrichen: Die Kürzungen sind Teil einer Salamitaktik und einem kontinuierlichen Abbau im Bereich des öffentlichen Verkehrs.

Allschwil:

Die Buslinie 38 fährt von Basel nicht mehr direkt ins Allschwiler Dorfzentrum. Dabei geht auch die direkte Verbindung zu drei Spitälern verloren. Die Grünen fordern eine zusätzliche Verbindung zu den Freizeitanlagen im Bachgraben auch sonntags.

Leimental:

Linie 61: Mit dem Wegfall der direkten Verbindung nach Oberwil-Hüslimatt fehlt eine wichtige Verbindung zum Beispiel für Einkäufe aus dem Bertschenacker-Quartier. Die Grünen befürchten eine Zunahme des Autoverkehrs. Auch die Streichung des Viertelstundentaktes über Mittag beurteilen die Grünen als schlechtes Zeichen, wird doch die Verbindung von Schülerinnen und Schüler gebraucht.

Linie 64: Die Linie 64 erhält zwar einen regelmässigeren Takt und einen guten Anschluss an die S3 in Dornach, doch fallen einige Verbindungen nach Arlesheim weg.

 

Die Grünen Baselland fordern die Regierung auf, diese Reduktionen nochmals zu überdenken und zu verbessern. Mehr öffentlicher Verkehr ist das beste Mittel, Stau zu vermeiden oder zu reduzieren. Die geplanten Änderungen am Fahrplan bauen den öffentlichen Verkehr kontinuierlich ab.

 

Kontakte

stokar

Infos zur Person

Mandate

  • Landrätin
  • eh Gemeindepräsidentin