VORSTÖSSE: ENERGIEGEWINNUNG AUS HOLZ; NOTARZTSYSTEM

Die Grünen Landräte und Landrätinnen reichen für die Sitzung vom 14.11.2019 folgende Vorstösse ein: Postulat: Mehr Energiegewinnung durch Holz Zitat des Bundesamt für Umwelt: „Jedes Kilogramm Heizöl, welches wir durch Holz ersetzen, entlastet unsere Atmosphäre um mehr als 3 Kilogramm CO2!!“ Der Regierungsrat wird daher gebeten, folgende Punkte zu prüfen und entsprechend zu berichten: Wie […] » Weiterlesen

Parolen für die Abstimmungen vom 24. November 2019

Die Mitglieder der Grünen Baselland fassten die Parolen für die Abstimmungen vom 24. November 2019.   Nein zur Langmattstrasse Die Vorlage ist eine reine Auto-Vorlage, die jeglicher verkehrsplanerischer Logik widerspricht und ein wertvolles Naherholungsgebiet so wie eine heute sichere Veloverbindung zu zerstören droht.   Ja zum Staatsbeitragsgesetz Mit dem Staatsbeitragsgesetz schafft der Kanton ein modernes […] » Weiterlesen

GESCHÄFTSFÜHRER*IN gesucht

Die GRÜNEN sind die Klimapartei, die Partei der sozialen Gerechtigkeit, der Demokratie und der Vielfalt. Die GRÜNEN Baselland, drittgrösste Partei im Kanton Basel-Landschaft, suchen per 1. Januar oder nach Vereinbarung eine*n Geschäftsführer*in 60 % Ihre Aufgaben: Beobachten des politischen Umfelds, strategische Arbeit Mitarbeit im Rahmen der politischen Leitung der Partei Weiterentwicklung der Partei in den […] » Weiterlesen

Auf in den zweiten Wahlgang

Liebe Grüne, liebe Freund*innen Was für ein Wahlsonntag! Wir sind neu drittstärkste Kraft im Kanton vor der FDP, nur in drei Kantonen haben die Grünen noch mehr als unsere 18 % geholt. Das junge grüne Bündnis ist stärkste Jungpartei und wir haben unseren Sitz im Nationalrat verteidigt. Dafür gebührt euch allen ein grosser Dank! Noch […] » Weiterlesen

Vorstösse: Risiko-Toleranz, Chilchacher, Infrastruktur, Haustiere

Die Grünen Landräte und Landrätinnen reichen für die Sitzung vom 15.10.2019 folgende Vorstösse ein: Postulat: Risiko-Toleranz im Baselbieter Wald Peter Hartmann fragt nach, welches Risiko im Wald toleriert werden kann und welche Massnahmen und allfällige Ge-setzesänderungen erforderlich wären, damit die Bevölkerung in Eigenverantwortung entscheiden kann, ob sie kritische Waldabschnitte betreten soll oder nicht. Link zum […] » Weiterlesen

Vorstösse: Klimaneutrales Baselbiet, natürliche CO2-Speicher, Stellenausschreibungen

Die Grünen reichen an der Landratssitzung vom 26. September 2019 folgende Vorstösse ein: Interpellation: Nutzung der natürlichen CO2-Speicher im Baselbiet als Teil einer effektiven Klimaschutzstrategie Diesbezüglich steht heute schon umfangreiches Wissen zur Verfügung, das aber im Kanton Basel-Landschaft bisher nicht systematisch ein- und umgesetzt wird. Im Bereich Boden geht es dabei vor allem um CO2-Bindung […] » Weiterlesen