Fairfood-Initiative stärkt regionales Angebot in Basel

Nachhaltige und regionale Produkte fördern und Lebensmittelverschwendung verhindern: Die Fairfood-Initiative bringt auch die Region Basel weiter. Die Fairfood-Initiative schafft ein grösseres Angebote an Lebensmittel, welche umweltschonend, tierfreundlich und unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt werden. Dies schafft auch einen konkreten Beitrag zur Umsetzung des Pariser Klimaabkommens. Bessere, statt mehr Regeln Die Fairfood-Initiative macht das nachhaltige Einkaufen für […] » Weiterlesen

90 Grüne Kandidierende wollen in den Landrat

Die Mitgliederversammlung der Grünen Baselland nominiert ihre KandidatInnen für die Landratswahlen. Mit vollen Listen und Kandidierenden aus unterschiedlichsten Berufen sind die Grünen bereit für die Wahlen 2019. Der Auftakt in der alten Dorfturnhalle ist gelungen: 90 Personen, bunt durchmischt in Alter und aus verschiedenen Berufen, setzen sich für eine Grüne Zukunft ein und kandidieren für […] » Weiterlesen

Landratsmitteilung: Vorstösse der Grünen

Vorstösse der Fraktionsmitglieder der Grünen Baselland Landratssitzung vom 30. August 2018 Die Grünen Landräte und Landrätinnen reichen für die Sitzung vom 30. August folgende Vorstösse ein:   Regierungsrat soll sich gemäss Landrats-Auftrag an der Vernehmlassung zum SIL beteiligen Der Regierungsrat wird aufgefordert sich zum SIL Konzeptteil vernehmen zu lassen und in seiner Stellungnahme zu fordern, […] » Weiterlesen

Richtplan: Grüne fordern Fokus auf das Kulturland

Veraltete Grundlagen bei den Radrouten, unnötige Zerstörung von wertvollem Kulturland bei den Deponien und die fehlende Festschreibung des Tramkorridors in Salina Raurica – die Vorlage des kantonalen Richtplans enthält grosse Mängel. Die Grünen Baselland reichen die Stellungnahme zum kantonalen Richtplan ein. Die Forderungen der Grünen Baselland sind zusammengefasst: Die Grundlagen des Radroutennetzes stammen aus dem […] » Weiterlesen

Kulturvertrag braucht nun langfristige Lösung

Die erfreuliche Verlängerung der Kulturvereinbarung muss Grundlage für eine langfristige Planungssicherheit für die Kulturschaffenden sein. Die Verlängerung der Vereinbarung mit dem Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft bezüglich des Kulturvertrags ist sinnvoll und gibt den nötigen Handlungsspielraum für die Aushandlung einer langfristig tragfähigen Lösung. Für die Planungssicherheit der Kulturunternehmen und -schaffenden ist eine langfristige Lösung nötig, die […] » Weiterlesen

Parolen: Ernährung darf keine Klimasünde sein

Die Grünen Baselland, Basel-Stadt und das junge grüne bündnis haben am 19. Juni an der gemeinsamen Mitgliederversammlung in der freien Gemeinschaftsbank die Abstimmungsparolen für den 23. September gefasst. Die Grünen beschliessen dreimal Ja zu den nationalen Abstimmungen vom 23. September 2018: Ja zur Fair-Food-Initiative Der Lebensmittelkonsum macht etwa einen Drittel des ökologischen Fussabdrucks der Bevölkerung […] » Weiterlesen