Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Chemiemüll: Wie er das Trinkwasser von Stadt und Region Basel gefährdet oder gar verschmutzt

20. August | 19:00 - 21:00

Grüne Panther

Den Schwerpunkt seiner Arbeit als Altlastenexperte bilden die Chemiemülldeponien in den drei Ländern der Region Basel (CH, F, D) sowie in der übrigen Schweiz: Wo sind diese? Was für Chemiemüll liegt in welchen Mengen in aufgefüllten Kiesgruben und zugeschütteten Tälern? Wie stark verschmutzt er das Grundwasser und wie schädigt er das Trinkwasser? Wie müssen das Trinkwasser aufbereitet und die Chemiemülldeponien saniert werden, um das Grund- und Trinkwasser zu schützen? Wer bezahlt? Diesen Fragen geht er in zahlreichen Artikeln, Büchern, Expertisen, Gutachten und Studien nach. (http://www.martinforter.ch/

Nach Referat und Diskussion gibt es einen kleinen Apéro zum weiteren Austausch.

Der Eintritt ist frei, für einen freiwilligen Austritt zur Deckung der Unkosten danken wir. Auch Freundinnen und Bekannte sind herzlich eingeladen.
Grüne Panther Baselland.

Beat von Scarpatetti, Marie Theres Beeler, Peter Erbacher, Irene Stübi, Lotti Stockar, Arnold Amacher, Madeleine Göschke
www.gruenepanther-bl.ch

Details

Datum:
20. August
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.gruenepanther-bl.ch

Veranstalter

Grüne Panther Baselland
E-Mail:
juerg.holinger@bluewin.ch
Website:
www.gruenepanther-bl.ch

Veranstaltungsort

Kronenmattsaal
Weihermattstrasse 10
Binningen, BL 4102 Schweiz
+ Google Karte