News

Postulat: Renten ohne Risiko bei der Pensionskasse Baselland BLPK

Zum zweiten Mal nach 2015/16 hat der WWF Schweiz die zwanzig grössten Pensionskassen der Schweiz bezüglich nachhaltiger Investitionen unter die Lupe genommen. Am Montag, 4.2.2019 wurde bei ECO auf SRF1 das Pensionskassen Rating veröffentlicht. Die BLPK, Basellandschaftliche Pensionskasse, hat für das Rating keine Daten zur Verfügung gestellt. (WWF PK Rating) Der Ausstoss von CO2 (Treibhausgasemissionen), […] » Weiterlesen

Stellungnahme zur Revision des Gesetzes über die Bekämpfung der Schwarzarbeit (GSA) und des Arbeitsmarktaufsichtsgesetzes (AMAG)

KIGA Baselland Amtsleitung z.H. Frau Janine Fuchs Bahnhofstrasse 32 4133 Pratteln Stellungnahme zur Revision des Gesetzes über die Bekämpfung der Schwarzarbeit (GSA) und des Arbeitsmarktaufsichtsgesetzes (AMAG) Sehr geehrte Damen und Herren Gerne nehmen die Grünen Baselland wie folgt Stellung und bedanken uns für die Einladung zur Vernehmlassung. Die Grünen Baselland begrüssen die vorgeschlagenen Änderungen grundsätzlich. […] » Weiterlesen

Grüne zu den Abstimmungsergebnissen

Folgendermassen nehmen die Grünen Stellung zu den Abstimmungsergebnissen: Das Diskussion zur Zersiedelungsinitiative zeigte, dass über das Problem ein Konsens besteht. Nun braucht es mehrheitsfähige Lösungen. Pro Sekunde wird Quadratmeter Land überbaut. So darf es nicht weitergehen. Die Grünen werden sich weiterhin konsequent gegen die Zubetonierung des Kulturlandes wehren. Mit der knappen  Zustimmung zur Planungsmehrwertabgabe verstärkt […] » Weiterlesen

Grüne lehnen auch eine billigere Verlängerung der Langmattstrassse in Oberwil ab

Überraschend hat heute die bürgerliche Ratsseite kalte Füsse bekommen und das ausgearbeitete 13 Millionen teure Projekt abgelehnt. Doch damit ist nichts gewonnen. Im Gegenteil. Dem Richtplaneintrag wurde gegen die Stimmen von SP und Grüne zugestimmt. Nun soll in 0 -5 Jahren ein neues billigeres Projekt ausgearbeitet werden. Es ist zu befürchten, dass nun noch mehr […] » Weiterlesen

Klimafachstelle – ja gerne, aber richtig

Der Regierungsrat teilt mit, dass er eine Koordinationsstelle Klima einrichten will. Diese soll ins bestehende Lufthygieneamt integriert und mit bestehenden personellen Ressourcen bestückt werden. Für die Grünen ist das eine Alibiaktion. Die Grünen begrüssen eine Koordinationsstelle. Bereits im 2011 haben die Grünen einen Klimafolgenbericht gefordert, im 2014 nochmals. Dass der Kanton Baselland erst jetzt handelt […] » Weiterlesen

Fragestunde: Einführung Koordinationsstelle Klima

Es freut mich, dass die mit meiner Interpellation 2014/154 aufgeworfenen, den Klimaschutz im Kanton Basel-Landschaft betreffenden Fragen, nun mit der Schaffung einer Anlaufstelle zum Thema Klima aufgegriffen werden. Der Kanton Basel-Landschaft sieht bis Ende 2019 einen Statusbericht zu den Auswirkungen des Klimawandels vor. Der Bericht soll die Auswirkungen des Klimawandels aufzeigen und die Handlungsfelder sowie […] » Weiterlesen